11.10.2014: 4. Spieltag unserer SC 08 Junioren

Unsere D-Junioren um das Trainer-Trio Pätzok, Brandenbuger und Haas glänzten beim bisherigen Tabellenzweiten Spvvg 06 Ketsch mit einem 0:2 Auswärtssieg und führen mit nun 9 Punkten als neuer Tabellenzweiter die Verfolgergruppe hinter dem Spitzenreiter aus Hockenheim an.

Während unsere E1-Jugend nach 2 Niederlagen in Folge mit einem hohen Sieg gegen die TSG Rheinau wieder in die Erfolgsspur zurückfand, musste sich unsere E2 nach der Heimniederlage gegen Ketsch auch beim FV Brühl 2 geschlagen geben.

Beide Mannschaften finden sich somit nach 4 Spieltagen mit einer ausgeglichenen Bilanz (je 2 Siege, 2 Niederlagen) im Mittelfeld ihrer jeweiligen Tabelle wieder.


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok