11.10.2014: 4. Spieltag unserer SC 08 Junioren

Unsere D-Junioren um das Trainer-Trio Pätzok, Brandenbuger und Haas glänzten beim bisherigen Tabellenzweiten Spvvg 06 Ketsch mit einem 0:2 Auswärtssieg und führen mit nun 9 Punkten als neuer Tabellenzweiter die Verfolgergruppe hinter dem Spitzenreiter aus Hockenheim an.

Während unsere E1-Jugend nach 2 Niederlagen in Folge mit einem hohen Sieg gegen die TSG Rheinau wieder in die Erfolgsspur zurückfand, musste sich unsere E2 nach der Heimniederlage gegen Ketsch auch beim FV Brühl 2 geschlagen geben.

Beide Mannschaften finden sich somit nach 4 Spieltagen mit einer ausgeglichenen Bilanz (je 2 Siege, 2 Niederlagen) im Mittelfeld ihrer jeweiligen Tabelle wieder.


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.