Sommercamp beim SC 08 Reilingen

 Die Rahmenbedingungen hätten nicht besser sein können!
  • 43 gemeldete Nachwuchsspieler*innen, die richtig Lust auf Fußball hatten ⚽️
  • 8 top motivierte Trainer*innen, die altersgerechtes Jugendtraining vorbereitet hatten  💪🏼
  • und dazu ein traumhaftes Sommerwetter ☀️
 
 
 

Drei Tage lang standen in jeweils drei Trainingseinheiten zahlreiche Übungs- und Spielformen auf dem Programm. Darunter waren Koordination mit Reifen und Hürden, Lauf-ABC mit Gymnastikbällen, Dribbelparcours im Stangenwald, DFB-Fussballabzeichen mit Punktwertung, Passschule mit kognitiven Aufgaben, Torschuss nach Wahrnehmung und Reaktion, Abschlussspiele mit verschiedenen Zusatzaufgaben, sowie dem obligatorischen Abschlussturnier, bei dem alle Spieler*innen ihr Gelerntes zeigen konnten.

Egal welche Übungen anstanden, die Kinder hatten immer Spaß und eine Menge zu Lachen.

Während die Jüngsten von unseren Bambini Trainerinnen Christina Nachtmann, Kristina Höschele und Alexandra Michalakidis bestens betreut wurden, kümmerten sich Luis Neureither und Kiriakos Michalakidis ebenso toll um den F- und E Jugend Bereich. Andreas Müller, Peter Kühnle und Markus Harder kümmerten sich um den älteren Jahrgang, den D-Jugend Bereich. Abgerundet wurde das Camp-Team von Platzwart Ottmar Schmitt, der fleißigen Seele im Hintergrund.

Die abschließende Siegerehrung wurde unter anderem vom 1. Vorsitzenden, Uli Kief und SCotty, dem Vereinsmaskottchen, begleitet. Zudem konnte hierbei der Marktleiterin Nicole Trautwein vom Rewe Markt Reilingen gedankt werden, die mit ausreichend Getränken und Obst das Camp unterstützt hatte. Ebenfalls war die Familie Atasoy vom KFZ-Handel Reilingen vor Ort, die eine finanzielle Unterstützung für dieses Camp darstellte. Auf diesem Weg, vielen Dank hierfür!

Ein weiterer Dank für die Unterstützung gilt der Metzgerei Hauser aus Hockenheim für das tolle Mittagessen sowie Sport Hambrecht für die tollen Trikots und Bälle aller Teilnehmer*innen.

 
 
 
 
 
 

 

Einladung zur Mitgliederversammlung

 

 

 SC 08 Reilingen e. V.

 Einladung zur Mitgliederversammlung
 für das Geschäftsjahr 2020
 im „Reilinger Hof“
 am Freitag, 24. September 2021
 um 20:00 Uhr
 Es wird gebeten, die aktuell geltenden Corona-Vorschriften einzuhalten (3G-Regel).
 Tagesordnungspunkte:
  • Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden mit Totenehrung
    Jahresberichte der Herren
  • a) Schriftführer
  • b) Hauptkassier
  • c) Spielausschussvorsitzender
  • d) Jugendleiter
  • e) Leiter der AH
        Bericht des 1. Vorsitzenden
        Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der Vorstandschaft
        Teilneuwahlen zur Vorstandschaft
        Verschiedenes
Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung können bis spätestens 17.09.2021 beim 1. Vorsitzenden 

Ulrich Kief

Neugärtenring 17

68766 Hockenheim

schriftlich gestellt werden.

gez. Ulrich Kief
1. Vorsitzender



Spendenaktion

 

Unfassbare Bilder und entsetzliches Leid konnte man in allen Nachrichten-Sender und sozial Media Kanälen sehen. Unvorstellbare Regenmassen liesen kleine Bäche innerhalb von Minuten zu reißende Sturzfluten ansteigen. Man kann es, selbst aus der Entfernung kaum glauben, was für zerstörerische Kräfte den Menschen dort alles genommen hat. Ich denke, keiner von uns kann sich in die Lage der dort lebenden Menschen versetzen, die diese schreckliche Naturkatastrophe erleben mussten.
Eine tolle Idee hatten unser Spielertrainer Patrick Rittmaier und sein Vater Thomas. „Wir starten eine Spendenaktion an haltbaren Lebensmittel, Hygieneartikel Schuhe, Kleidung, Decken, Handtücher/Waschlappen, Geschirr, Kinderspielzeug etc.“ Gesagt, getan……
Was dann geschah war einfach nur überwältigend.

Unser Vorsitzender Uli Kief kommentierte es so:


„Wahnsinn…. , auf diesem Wege möchte ich mich bei allen bedanken, die die Flutopfer überragend unterstützen. An Tagen wie diesen stehen nicht nur viele Vereinsmitglieder zusammen, sondern auch wildfremde Menschen, die teilweise vorher noch nie bei uns auf dem Sportgelände waren…..Wahnsinn!!! DANKE für die vielen Spenden! DANKE an die Organisatoren, Patrick & Thomas Rittmaier, DANKE an alle Helferinnen und Helfer an diesem Abend, Danke an die Vorsitzende der Kultur& Sportgemeinschaft , die an diesem Abend vorbeischaute. Ich bin heute besonders stolz auf unseren tollen Verein. Euer Uli“


Auch der SWR wurde auf diese Aktion aufmerksam und schickte ein Filmteam.

 

 

 

Bericht Schwetzinger Zeitung .....zum download

….anbei impressionen von der Aktion

  
 
 
 
 
   
 
 
 
 

 

DFB Mobil zu Gast beim SC 08 Reilingen

 

 
 

Mit dem Themenschwerpunkt „Passen in allen Altersklassen“ stellten sich die Axel Ploch und Moritz Adler vom Badischen-Fußballverband e.V. den Trainerinnen und Trainer des SC 08 Reilingen vor. Gleich zu Beginn merkten die Trainer, dass dieses Mal keine Jugendmannschaft mit von der Partie war.

Die Trainerinnen du Trainer selbst wurden heute eingeladen aktiv an dem Leistungsbaustein teilzunehmen. Zu Beginn wurde sich warm gemacht. Schon hierbei fiel auf, wie viele Möglichkeiten es gibt mit wenig Material und wenig Vorbereitung, ein Aufwärmprogramm für alle Altersklassen auf die Beine zu stellen.

Die Trainerinnen und Trainer durchliefen im Anschluss mehrere gut vorbereitet Stationen. Beginnend mit dem Bambini Training, das spielerisch gestaltet war, über eine Trainingseinheit passend für F und E Jugenden und im Anschluss zu den D und C-Jugenden bis am Ende eine Einheit für die B und A-Jugenden anstand.

In 3 Stunden wurde sehr viel Lehrinhalt vermittelt. Gut erklärt wurde, wie schnell durch wenige Handgriffe eine neue Trainingssituation entstehen kann.

Beeindruckt waren die Trainerinnen und Trainer des SC 08 auch von der Intensität der Einheiten. Was bedeutet das eigentlich, wenn unsere Kicker 5 Minuten eine Übung machen sollen und reichen nicht auch 3 Minuten aus um die Lust und Konzentration hochzuhalten? Je höher die Jugend, desto Anspruchsvoller die Übungen und desto mehr merkte man, wie schnell man doch an seine Grenzen kommen kann und was im Gegenzug die Kicker im Stande zu leisten sind.

Besonders toll war die Erkenntnis am Ende der Einheit, das die Trainerinnen und Trainer aus allen Jugendmannschaften etwas gemeinsam gemacht haben. Viel zu selten kommt man so auf dem Sportplatz zusammen. Das Miteinander und Das Wir-Gefühl hat allen besonders viel Spaß gemacht.

Der Dank geht an den badfv in Person von Axel Ploch und Moritz Adler, die uns erneut eine tolle Trainingseinheit aller Altersklassen vermittelt haben.

Wir freuen uns schon heute auf den nächsten Besuch des DFB-Mobil und sind froh, dass es solche Unterstützung gibt!

 
 
 
 

 

Vom Trikot in den Blaumann

Von Andi Nowey, HTZ/SZ
 
von links nach rechts stehend.:
Markus Harder, Jugendleiter SC 08, Thorsten Völlmer, Betriebs-und Personalleiter SP GmbH, Luis Neureiter, Daniel Bogovoj, Tim Theilig, Peter Kühnle A-Junioren Trainer, Uli Kief Vorsitzender SC 08, Thomas Plautz Standortleiter SP GmbH
von links nach rechts sitzend:
Nils-Ole Kief, Luc Meneguzzi, Hussein Dib
 
Fachkräftemangel, Sportverein und Jugendförderung. Wie lassen sich diese drei Begriffe unter einen Hut bringen? Diese Frage beantworten nun gemeinsam der SC 08 Reilingen und die in der dortigen Gemeinde ansässige Firma Schaumaplast. Seit einigen Jahren schon tritt das Unternehmen als Sponsor beim Fußballverein auf, war zeitweise gar Namensgeber für die Sportanlage. Nun beschreiten die beiden Partner neue Wege im Rahmen der Kooperation. Die Firma Schaumaplast offeriert ihre Ausbildungsplätze nun gezielt auch im Kreise der SC 08-Mitglieder und spricht hier insbesondere auch Spieler der Reilinger A-Jugend an. „Unsere Idee basiert auf mehreren Säulen. Aktuell ist es schwierig, Fachkräfte zu finden, das spüren auch wir“, sagt Schaumaplast-Standortleiter Thomas Plautz. „Jetzt haben wir als mittelständisches Unternehmen die Chance, unserer Gemeinde etwas zurückzugeben. Ich sehe uns da in der Verantwortung.“ Drei Ausbildungsberufe in der Produktion sowie einer im kaufmännischer Bereich sind oder werden ausgeschrieben, für die Aktiven beim SC 08 bietet sich im direkten Austausch mit der Personalleitung des Unternehmens die Möglichkeit einer Bewerbung. „Der SC 08 Reilingen leistet über viele Jahr schon hervorragende Jugendarbeit, was für uns die Grundlage war, eine Kooperation auf dieser Ebene zu bilden“, ergänzt Thorsten Völlmer, Personalchef bei Schaumaplast. Auch Uli Kief, Vorsitzender des SC 08 Reilingen begrüßt diese Form der Kooperation. Für ihn dient „Anpfiff ins Leben“ als Vorbild und wünscht sich, dieses Angebot auch noch auszuweiten. „Wir können den A- oder B-Jugendlichen eine Hilfestellung leisten beim Start ins Berufsleben. Für beide Seiten ist das eine fruchtbare Zusammenarbeit“, lobt Kief. Wenn es nach ihm geht, dürften sich gerne auch andere Unternehmen diesem Beispiel anschließen und auf dieser Ebene mit dem SC 08 kooperieren. Unterdessen könnte es bei der Firma Schaumaplast in naher Zukunft bereits zum ersten Abschluss mit einem SC 08-Jugendspieler kommen.

 

Dezentrales "hybrides" Qualifizierungsprojekt

 

Basiswissen beim SC 08 Reilingen

 
   

Als Einstieg in die digitale Trainer-C-Ausbildung, bietet der Badische-Fußballverband in Zusammenarbeit mit seinen Fußballkreisen mehrere dezentrale/hybride Basiswissen-Lehrgängeim Blended Learning-Format an. Hierbei werden Inhalte und Aufgaben digital verfügbar gemacht, von den Teilnehmer*innen individuell bearbeitet und durch „Live-Sessions“ per Videokonferenz ergänzt. Abgeschlossen werden diese Lehrgänge durch einen/zwei Praxistag/e in den Fußballkreisen.

Die abschließende Präsenzveranstaltung fand
unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen in der Reilinger TOP-Fit Arena statt.
Aus den umliegenden Nachbarvereinen sowie vom SC 08, nahmen unter der Leitung von bfv Referent Ingo Paulsen, 19 Trainer am Lehrgang teil.

Bei sommerlichen Temperaturen umfasste das Basiswissen Themen wie Trainingsdurchführung, Basistechniken, Demonstrationsfähigkeit, Koordination und konditionelle Fähigkeiten, Kooperationsangebote, Integration, Kinder- und Jugendschutz sowie Regelkunde.

Der SC 08 Reilingen bedankt sich beim bfv sowie Referent Ingo Paulsen, für einen weiteren interessanten Lehrgang.

   
   
 Bericht und Bilder von Markus Harder  

 

Verlegung der Mitgliederversammlung in den September

 

 

Liebe SC 08-Mitglieder,

lt. Satzung des SC 08 Reilingen e.V. findet die Mitgliederversammlung jährlich im Juni statt. Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Beschränkungen hat der Vorstand des SC 08 beschlossen, die Mitgliederversammlung auf einen späteren Termin zu verschieben. Sollten es die behördlichen Auflagen zulassen, ist die Mitgliederversammlung für den 24. September 2021 im Gasthaus "Reilinger Hof" geplant. Die Einladung mit dem endgültigen Termin erfolgt rechtzeitig in den Reilinger Nachrichten und wird auch auf der Homepage des SC 08 Reilingen unter www.sc08reilingen veröffentlicht.

Wir bitten für diese notwendige Maßnahme um Verständnis.


 

Das waren noch Zeiten

 
Das waren noch Zeiten, rosa Trikots ! Unten dritter von links, unser Reilinger Bub und Mitglied, Kurt Eigl, 1976 !!!Er ist uns immer noch freundschaftlich verbunden und wohnt wieder in Reilingen! Von der A-Jugend zum großen HSV , SV Darmstadt 98, Bayer Leverkusen und zu den Löwen des TSV 1860 München ...., klasse Weg !

Das waren noch Zeiten

Das waren noch Zeiten ! Unten rechts unser Reilinger Bub und Mitglied, Kurt Niedermayer, 1980 !!! Danke das Du mit Deinen Bayern 2x bei uns in der Arena warst! Von der B-Jugend zum KSC , dann zu den großen Bayern...., klasse Weg !

 

Aktuell sind 163 Gäste und keine Mitglieder online

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.