Starke Kinder beim SC 08 Reilingen

Starke Kinder beim SC 08 Reilingen
Am 01. Juni veranstaltete der SC 08 Reilingen gemeinsam mit dem Badischen-Fußball-Verband eine Schulung unter dem Motto „Kinder stark machen“.
Mit dieser Veranstaltung beteiligte sich der SC 08 Reilingen an der bundesweiten Mitmach-Initiative „Kinder stark machen“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Sie richtete sich an die Jugendtrainer, die Verantwortung für Kinder und Jugendliche tragen. Ziel war eine frühe Suchtvorbeugung. Durch die Stärkung des Selbstvertrauens und die Förderung ihrer Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit sollen Kinder und Jugendliche lernen, auch gegen Gruppendruck „Nein" zu Suchtmitteln aller Art sagen zu können.
Neben dem Elternhaus und der Schule können Sportvereine dabei einen wichtigen Beitrag leisten. Denn Trainerinnen und Trainer sind häufig Vorbilder und Vertrauenspersonen. Im Sportverein lernen Kinder und Jugendliche, ihre Fähigkeiten und Grenzen auszuloten, mit Erfolg und Misserfolg umzugehen, anderen zu vertrauen und gemeinsam Konflikte zu lösen. All das trägt dazu bei, Kinder stark zu machen.
Der SC 08 Reilingen, der sich mit seinen Jugendtrainern bei der Aktion beteiligte, bedankt sich recht herzlich bei Referent Ingo Paulsen, der wie immer interessant und kurzweilig durch die Veranstaltung geführt hat.
Interessierte Fussballer können sich gerne auf der Homepage www.sc08reilingen.de oder auf Facebook informieren und sind jederzeit zu einem Probetraining willkomen!

IMG 6326

IMG 6331

d53bb32d 60a8 4dd3 bf15 b71cc1c3d2c6

Unbenannt


 

Sie haben keine Rechte um Kommentare einzutragen

Aktuell sind 101 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.