EINLADUNG ZUM SCHIEDSRICHTER-NEULINGSKURS

EINLADUNG ZUM SCHIEDSRICHTER-NEULINGSKURS

Sehr geehrte Vereinsvertreter/innen, werte Sportfreundinnen und Sportfreunde,

gerne möchten wir auf unseren startenden Schiedsrichter-Neulingskurs hinweisen und Interessierte (M/W/D) jeden Alters ab 12 Jahren herzlich zur Teilnahme einladen.
Bitte bewerben Sie den Kurs in Ihrem Verein und animieren Sie geeignete Fußballer/innen zur Teilnahme.

START: Dienstag 3. September 2019 um 18 Uhr im Clubhaus des TSV Neckarau

Der Kurs findet statt vom 3.-14. September an 5 Präsenzterminen. Außerdem werden Inhalte erstmals per E-Learning vermittelt.
Somit können Interessierte Jugendliche (ab 14 Jahren, im Ausnahmefall ab 12) und Erwachsene noch vor Ende der Sommerferien die theoretische DFB-Schiedsrichterprüfung ablegen. Anschließend werden sie an den darauffolgenden Spieltagen direkt unter fachkundiger Betreuung praktische Erfahrung bei Jugendspielen sammeln und im Rahmen des Schiedsrichter-Patenkonzepts des bfv intensiv betreut.

Sie finden alle wichtigen Informationen in den beigefügten Unterlagen. Gerne dürfen Sie die Unterlagen frei verwenden. Verschicken Sie diese elektronisch weiter und teilen Sie auf Ihren Vereinsplattformen (Flyer A4, Anmeldeformular Word, Anmeldeformular PDF, Social Media Grafik quadratisch für Facebook oder Instagram). Z.B. mit #werdeschiri #bfvschiris.

Wir bitten Sie, in Ihren Vereinen Gebrauch von den beigefügten Unterlagen zu machen. Sollten Sie darüber hinaus Bedarf an Unterlagen, Plakaten oder Informationen haben, lassen Sie es mich bitte schnellstmöglich auf diesem Wege wissen.
Gerne bieten wir Ihnen in Ihrem Verein eine Info-Stunde zur Bewerbung des Neulingskurses an. Hierzu kommen wir an einem zu vereinbarenden Termin zu Ihnen und informieren Ihre Trainer / Jugendspieler (etc.) über Art und Inhalte des Neulingskurses. Gerne vereinbaren Sie hierzu mit mir einen Termin.

Die Schiedsrichtervereinigung Mannheim benötigt weiterhin dringend Zuwachs. Hierbei freuen wir uns über ambitionierte und motivierte Interessenten aller Altersklassen. Mädchen und Frauen mit Interesse am Hobby Schiedsrichter werden intensiv gesucht und gefördert.

Anmeldung per Mail an den Kreislehrwart Fabian Ebert - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Weitere Fragen, Anregungen usw. gerne jederzeit an mich - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Besten Dank für Ihre Unterstützung

Unbenannt


 

Loddl 2 gewinnen Reilinger Dorfmeisterschaft im Elferschießen

 

 

Der SC 08 Reilingen war in der TOP-FIT-Arena Ausrichter der Dorfmeisterschaften im Elfmeterschießen. Mit 24 gemeldeten Mannschaften war ein neuer Teilnehmerrekord zu verzeichnen, was auf die immer größer werdende Beliebtheit dieses von Bernd Neureither bestens organisierten Turniers schließen lässt. In 4 Gruppen waren in der Vorrunde bei insgesamt 57 Paarungen möglichst viele der 570 zu schießenden Elfmeter zu verwandeln. Dass dies nicht immer einfach ist, bewies die Trefferqoute von lediglich 64%. Nur bei einer einzigen Paarung landeten sämtliche 10 Elfer im Netz. Mit dem Grünen Baum, Team Fußball, Freibier, Oldies, Handballer aD, Trainingsgruppe 2, Notausstieg, Insel Kreta, Loddl 2, Dynamo Kraichbach, Schneesportler, Best Age, RKG, Herren 30, Supporters und den Galaktischen qualifizierten sich 16 Teams für das Achtelfinale. Nach spannenden Begegnungen kamen der Grüne Baum, Best Age, die Oldies, Loddl 2, die Trainingsgruppe 2, das RKG Team, Notausstieg und die Supporters ins Viertelfinale. Die Sieger der jeweiligen Paarung zogen ins Halbfinale ein, wo sich dann der Grüne Baum mit 5:3 gegen die RKG durchsetzte und Loddl 2 mit 4:2 gegen die Supporter. Im Spiel um Platz 3 bezwang das RKG-Team die Supporter und im Endspiel zeigten sich die Loddl 2 gegen den Grünen Baum als treffsicherer und gewannen mit 4:1 verdient den Dorfmeistertitel.
Bei der durch den Organisator Bernd Neureither und dem 2. Vorsitzenden des SC 08 Reilingen, Hans Kneis, durchgeführten Siegerehrung durften sich die siegreichen Mannschaften über Pokale und Getränkegutscheine freuen. Neureither bedankte sich bei allen Teilnehmern für ihr faires Verhalten und den reibungslosen Ablauf. Beim vorhandenen Getränkeangebot und leckeren Grillgerichten saß man anschließend noch lange gemütlich zusammen. Die Organisatoren freuten sich insbesonders, dass auch die Spieler und Verantwortlichen des befreundeten saarländischen Oberligisten FV 07 Diefflen nach ihrem in Reilingen durchgeführten Trainingslager mitfeierten, obwohl sie vormittags beim in Reilingen ausgetragenen Spiel gegen den Regionalligisten Astoria Walldorf mit 0:4 unterlegen waren. Die Dorfmeisterschaft im Elfmeterschießen, ein im Reilinger Veranstaltungskalender nicht mehr weg zu denkendes Event, bewies einmal mehr, dass Sport verbindet.

Pfingstcamp beim SC 08 Reilingen

Pfingstcamp beim SC 08 Reilingen

Unter dem Motto "Hier bist du der Star", nahmen fünfunddreißig fußballbegeisterte Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren vom 17.06.
- 19.06. beim erstmalig vom SC 08 ausgerichteten Fußballcamp in der Top-Fit-Arena teil. Organisiert und geleitet von FSJler und C-Lizenz Inhaber Jannis Gallo, sowie weiteren Trainer-Lizenzinhabern, übte der Nachwuchs täglich in 3 Trainingseinheiten á 90 Minuten mit viel Spaß und Freude bei hochsommerlichen Temperaturen an altersgerechten Torschuss-, Pass-, Koordination- und Technikübungen sowie in kleinen Spielformen, Dribblings aber auch an den Grundlagen der Taktik. Des Weiteren konnten die Jungkicker an 5 Stationen das DFB-Fussballabzeichen ablegen. Im Mittelpunkt stand allerdings nicht nur der Fussball und so wurde von den Coaches auch immer wieder auf den Fairplay Gedanke-, die
Teamfähigkeit- wie auch den Respekt gegenüber anderen Spielern hingewiesen.

Zwischen den Einheiten sowie während der Mittagspausen, an denen neben ausreichend Getränken-, gesundem Sportleressen sowie frisches Obst- und als Nachtisch kleine Kuchenstückchen angeboten wurden, konnten die Jungs an verschiedenen Aktionen wie Torwandschießen, Boccia oder einem Quiz die Zeit aktiv verbringen.

Nach dem Abschlussturnier am letzten Camptag, ließ es sich das Vereinsmaskottchen Scotty selbstverständlich nicht nehmen, jedem Teilnehmer sein Campshirt mit Medaille zu überreichen und für die tollen, gezeigten Leistungen zu gratulieren.

Ein ganz herzlicher Dank gilt allen Trainern, Betreuern sowie den fleißigen Händen im Hintergrund, die zu diesem tollen Gelingen beigetragen haben. Außerdem danken wir unseren Sponsoren REWE Rimmler, Mathias Stephan und Metzgerei Hauser für die Unterstützung!

1

2

35

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16


 

 

Einladung zur Mitgliederversammlung

 

 

SC 08 Reilingen e. V.

Einladung zur Mitgliederversammlung

für das Geschäftsjahr 2018

im „Reilinger Hof“

am Freitag, 28. Juni 2019

um 20:00 Uhr

Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden mit Totenehrung

  2. Jahresberichte der Herren

    a)

    Schriftführer

    b)

    Hauptkassier

    c)

    Spielausschussvorsitzender

    d)

    Jugendleiter

    e)

    Leiter der AH

  1. Bericht des 1. Vorsitzenden

  2. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der Vorstandschaft

  3. Teilneuwahlen zur Vorstandschaft

  4. Verschiedenes

Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung können bis spätestens 24.06.2019 beim 1. Vorsitzenden Ulrich Kief, Neugärtenring 17, 68766 Hockenheim schriftlich gestellt werden.

gez. Ulrich Kief

1. Vorsitzender

Bereits um 19:00 Uhr findet die Jugendversammlung an gleicher Stelle statt.


 

Starke Kinder beim SC 08 Reilingen

Starke Kinder beim SC 08 Reilingen
Am 01. Juni veranstaltete der SC 08 Reilingen gemeinsam mit dem Badischen-Fußball-Verband eine Schulung unter dem Motto „Kinder stark machen“.
Mit dieser Veranstaltung beteiligte sich der SC 08 Reilingen an der bundesweiten Mitmach-Initiative „Kinder stark machen“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Sie richtete sich an die Jugendtrainer, die Verantwortung für Kinder und Jugendliche tragen. Ziel war eine frühe Suchtvorbeugung. Durch die Stärkung des Selbstvertrauens und die Förderung ihrer Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit sollen Kinder und Jugendliche lernen, auch gegen Gruppendruck „Nein" zu Suchtmitteln aller Art sagen zu können.
Neben dem Elternhaus und der Schule können Sportvereine dabei einen wichtigen Beitrag leisten. Denn Trainerinnen und Trainer sind häufig Vorbilder und Vertrauenspersonen. Im Sportverein lernen Kinder und Jugendliche, ihre Fähigkeiten und Grenzen auszuloten, mit Erfolg und Misserfolg umzugehen, anderen zu vertrauen und gemeinsam Konflikte zu lösen. All das trägt dazu bei, Kinder stark zu machen.
Der SC 08 Reilingen, der sich mit seinen Jugendtrainern bei der Aktion beteiligte, bedankt sich recht herzlich bei Referent Ingo Paulsen, der wie immer interessant und kurzweilig durch die Veranstaltung geführt hat.
Interessierte Fussballer können sich gerne auf der Homepage www.sc08reilingen.de oder auf Facebook informieren und sind jederzeit zu einem Probetraining willkomen!

IMG 6326

IMG 6331

d53bb32d 60a8 4dd3 bf15 b71cc1c3d2c6

Unbenannt


 

AH - SC 08 Reilingen : SV Hilsbach 4 : 1

 


Überragende 1. Spielhälfte des SC 08, Stefan Jarosch mit Hattrick

 

Am Mittwoch, den 22.05.19 bestritt das AH Team des SC 08 gegen die AH des SV Hilsbach ihr 2. Spiel in diesem Jahr.
Eine stark aufgestellte Heimelf beherrschte im ersten Spielabschnitt Ball und Gegner souverän.
Durch schnelles und technisch besseres Spiel wurde die gegnerische Abwehr ständig unter Druck gesetzt.
Im Mittelfeld nahmen Stefan Jarosch und Heiko Schäfer größtenteils das Spielgeschehen in die Hand.
Anfangs scheiterte Stefan Jarosch, nach Vorarbeit von Patrick Rehberger, noch mit einem Schuss neben das Tor.
Eine weitere Möglichkeit durch Klaus Peter Brandenburger, nach Eckball von Stefan Jarosch, konnte der Torhüter abwehren.
In der 20. Spielminute fiel dann endlich das 1 : 0 für die Platzherren.
Eine stark hereingegebene Ecke, auf den kurzen Pfosten durch Sören Gärtner, konnte der Torhüter zwar noch abwehren, aber den Abpraller verwertete Stefan Jarosch überlegen zum Führungstreffer.
In der 35. Spielminute dann das 2 : 0.
Ein Eckball von Klaus Peter Brandenburger wurde durch einen Kopfball, erneut von Stefan Jarosch, verwertet.
Das kurz darauf folgende 3 : 0, nach einer schönen Vorlage von Carsten Kraus, bedeutete dann für Stefan Jarosch „ Hattrick “!
Mit diesem Spielstand ging man dann in die Halbzeitpause.
Im 2. Spielabschnitt wurden dann auf Reilinger Seite einige Umstellungen vorgenommen.
Zu seinem 1. Spieleinsatz für das Heimteam, kam dann auch der Neuzugang aus Hockenheim Valentin Eick.
In den ersten Spielminuten hätte Carsten Kraus das Ergebnis durch 2 Chancen verbessern können.
Bei einer Eins zu Eins Situation und einem Weitschuss fand er im gegnerischen Torhüter seinen Meister.
Auch Klaus Peter Brandenburger erarbeitete sich eine Gelegenheit zum Torerfolg, fand aber ebenfalls im Torsteher seinen Bezwinger.
Besser machte es Dennis Wilke, souverän per Hackentrick bediente er Steffen Beck, der sicher zum 4 : 0 verwertete.
Ein kleiner Schönheitsfehler, an diesem Abend, war der Ehrentreffer zum 4 : 1, bei dem die Reilinger Hintermannschaft in wenig unachtsam war.
In den Schlussminuten konnte auch der Reilinger Torhüter Markus Stegmann, bei einem Weitschuss der Hilsbacher, seine Qualitäten zeigen.
Stefan Jarosch konnte seine überzeugende Leistung, auch in den letzten Spielminuten, unter Beweis stellen!
Zum Einen kratzte er einen Torschuss von Hilsbach von der eigenen Torlinie, zum Anderen erkämpfte er sich erneut stark einen Ball im Mittelfeld und setzte dann Dennis Wilke gekonnt in Scene, der aber ebenfalls im gegnerischen Torsteher seinen Bezwinger fand.
Ohne ihren guten Torsteher hätte die Niederlage der Hilsbacher wahrscheinlich höher ausfallen können!
Der Schlüssel zum Erfolg für die Platzherren, lag letztendlich in einer geschlossenen Mannschaftsleistung, jeder Einzelne stellte seine Stärken in den Dienst der Mannschaft.
Im Anschluss nach dem Spiel wurde die 3. Halbzeit durch einen gemütlichen Grillabend von beiden Teams abgeschlossen.
Gut gewürzte Steaks und Bratwürste, bei kühlem Bier, fanden seine Abnehmer.
Ein gelungener Abend fand einen schönen Abschluss!

„ Auch das ist Fußball “ !

Nächster wichtiger AH Termin:
Gemeinsames „Schwartenmagenessen“ nach alter Tradition, im Gedenken an Philipp Gärtner, am Mittwoch den 05.06.2019 bei Markus Lehr, nach dem Training ab ca. 20.30 Uhr.

W.S.


 

SC 08 Elferschießen am 20.07.2019

Der SC 08 lädt zum traditionellen Elferschießen für wahre Amateure ein. Regeln sind soweit bekannt.Teilnahme ab 18, keine Aktiven bis 35 (einschließlich).

Mit der Startgebühr von 20€ seid ihr dabei. Treffpunkt 14:30, los geht`s um 15:00 Uhr.

Nach der letztjährigen Umfrage sind die meisten dafür, den Modus mit 2 Gruppen bei zu behalten. Probiert dieses Jahr mal das Tor zu treffen und ramponiert uns nicht wieder unseren Rasenplatz.

Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Anmeldeschluss: 10.07.2019

Wir hätten auch gerne wieder Damenmannschaften dabei, allerdings müssten sich schon ein paar mehr als letztes Jahr melden, sonst hat es keinen Sinn.

Nehmt euch Zeit mit, auf Einzelschicksale nehmen wir keine Rücksicht.

Für Essen und Trinken ist gesorgt.
BN

Elferschießen


 

VR-Talentiade beim SC 08 Reilingen

VR-Talentiade beim SC 08 Reilingen


Die VR-Talentiade, die von den Volksbanken und Raiffeisenbanken gefördert wird, unterstützt die Fußballverbände in Baden-Württemberg bei einer ihrer zentralen Aufgaben, der Talentförderung.

Dieses Jahr fand die Sichtung des Jahrgangs 2009 auf der Sportanlage des SC 08 Reilingen statt.
Die E-Jugend Trainer der umliegenden Vereine, durften sich jeweils für 3 Spieler ihrer Wahl entscheiden und diese mit zur Talentsichtung in die TOP FIT Arena begleiten.
Im Zusammenschluss der DFB Sichtungstrainer Peter Feucht, Dr. Holger Zimmer, Karl Drehsel, Elmar Menold, sowie zwei DFB Elite-Junioren Lizenz Praktikanten und dem Orga-Team des SC 08 Reilingen, wurden die einzelnen Übungsstationen vorbereitet, die 51 Nachwuchsspieler in Empfang genommen aber auch die Bewirtung für über 100 Zuschauer gestemmt.

Unter dem Motto „zeig was Du kannst!“ erlebten die jungen Fussballer eine etwas andere Trainingseinheit entgegen dem was üblicherweise ein Jugendlicher vom heimischen Training kennt.
Unter den Augen der fachkundigen Verbandstrainer ging es darum, dass individuelle Können unter Beweis zu stellen oder im Rahmen von Kleinfeldspielen im 4:4 sein Talent zu zeigen.

Bei der abschließenden Siegerehrung, die unter anderem durch Kreisjugendleiter Eugen Wickenhäuser vorgenommen wurde, erhielten alle Spieler eine Urkunde sowie eine von den Volksbanken und Raiffeisenbanken gesponserte Sonnenbrille.

21 Spieler konnten sich für das DFB-Stützpunkttraining qualifizieren, darunter auch ein Spieler des SC 08 Reilingen.

Gruppe Ende

VRT4


 

Dezentraler Lehrgang beim SC 08 Reilingen!

Dezentraler Lehrgang beim SC 08 Reilingen!


Am 12. April startete beim SC 08 erstmals eine dezentrale Basiswissen-Ausbildung. An sechs Lehrgangstagen konnten sich die zahlreichen Trainer vor Ort weiterbilden und den ersten Schritt zur Trainer C-Lizenz bestreiten.
In Theorie und Praxis vermittelten die bfv-Referenten Inhalte wie Methodik im Techniktraining, koordinative und konditionelle Fähigkeiten und beispielhafte Trainingseinheiten für die verschiedenen Altersklassen von den Bambini bis zu den A-Junioren. Auch übergeordnete Themen wie Gewaltprävention, rechtliche Fragen zum Thema Aufsichtspflicht sowie mögliche Projekte in der Jugendarbeit gehörten zum Basiswissen.
Schon seit 2014 bieten der Badische Fußballverband und die Fußballkreise viele Ausbildungsteile dezentral an, um den Aufwand für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gering zu halten und auf diese Weise möglichst vielen Trainern Qualifizierung zu ermöglichen.
Qualifizierte Trainerinnen und Trainer sind für eine gute Jugendarbeit sehr wichtig! Mit etlichen Inhabern der C-Lizenz, dem Teamleiter oder dem gerade erworbenen Basiswissen, setzt der SC 08 Reilingen bereits heute in allen Jugendmannschaften, ausgebildete Übungsleiter ein.
Interessierte Fussballer können sich gerne auf der Homepage www.sc08Reilingen.de oder auf Facebook informieren und sind jederzeit zu einem Probetraining willkommen!

IMG 5252

IMG 5573

IMG 5599

a97e80d6 deeb 42e4 b195 f61b6b8b21b0

Dezentraler lehrgang


 

Brotmahlzeit im Gedenken an Philipp Gärtner

 

AH

 

Liebe Sportsfreunde,

wir führen die alte Tradition der gemeinsamen Brotmahlzeit, im Gedenken an Philipp Gärtner, weiter.

Das Essen findet am Mittwoch den 05.06.2019, wieder bei Markus Lehr in der Graf-Zeppelin-Straße 22, nach dem Training ab ca. 20:30 Uhr statt.

Über eine zahlreiche Teilnahme der „passiven AH’ler“ würden wir uns sehr freuen!

Ich werde rechtzeitig vorher eure Teilnahme abfragen.

Bitte Termin vormerken.

Herzliche Grüße


Klaus


 

Neuzugang des SC 08 steht mit dem G.S.V. Karlsruhe im Viertelfinale der Gehörlosen Championsleague in London

Bei dem heute (18.04.) um 13:00 Uhr in London stattfindenden Viertelfinale der Gehörlosen Championsleague zwischen dem G.S.V. Karlsruhe und Fulham DFC wird auch ein Spieler des SC 08 auf dem Platz stehen: Ismael Müller.

Ismael wechselte vor Kurzem zum SC 08 und wird ab kommender Saison unsere Herrenmannschaften verstärken.

Der SC 08 drückt dem G.S.V. Karlsruhe und Ismael für das heutige Spiel natürlich kräftig die Daumen! 🤞🤞🤞

Der G.S.V. Karlsruhe qualifizierte sich mit 3 souveränen Siegen gegen Doncaster DTFC (4:1), UKS Bagry Krakow (6:0) und Istanbul Sessizler (3:0) für das Viertelfinale und spielt heute um 13:00 Uhr gegen Fulham DFC um den Einzug ins Halbfinale.
SC 08

Ismael 2  Ismael 1


 

Sichtungstraining für A-Junioren beim SC 08 Reilingen - wir suchen DICH!

Der SC 08 Reilingen veranstaltet am 28.04.2019 um 10:30 Uhr in der Reilinger TOP-FIT Arena ein erstes Sichtungstraining für Spieler der Jahrgänge 2001 und 2002 (A-Junioren Spielzeit 2019/2020).

Die in der letzten Saison neu gegründete A-Jugend qualifizierte sich unter der Leitung der beiden Trainer Peter Kühnle und Christoph Kneis in der Kreisliga-Vorrunde auf Anhieb für die derzeit laufende Aufstiegsrunde zur Landesliga und ließ dabei manch hoch gehandeltes Team hinter sich. Auch wenn die Spitzenteams der Aufstiegsrunde derzeit noch nicht ganz in Reichweite sind, ist erfreulicherweise eine stete Weiterentwicklung des Teams zu erkennen und so nutzt man die Erfahrungen der Aufstiegsrunde bereits als Vorbereitung zur kommenden Saison.

Auch in der kommenden Kreisligaspielzeit will die A-Jugend des SC 08 wieder eine gewichtige Rolle bei der Vergabe der Quali-Plätze/Aufstiegsrunde spielen und so laufen die Planungen für die neue Runde 2019/2020 bereits auf Hochtouren.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir noch ehrgeizige und engagierte Spieler der Jahrgänge 2001 und 2002, die beim SC 08 Reilingen, einem der aufstrebendsten Vereine der letzten Jahre in der Region, erfolgreich Fußball spielen möchten.

Hierzu bieten wir dir neben einer intakten Mannschaft und einem qualifizierten Trainer-/Betreuerteam mit einem neuen Kunstrasen, zwei Naturrasenplätzen und nagelneuen, modernen Umkleidekabinen eine hervorragende Infrastruktur. Für unsere Kooperation mit FC Astoria Walldorf und Anpfiff ins Leben, sowie für Team-/Spielbesprechungen steht darüber hinaus ein Seminarcontainer mit modern ausgestattetem Präsentationsequipment zur Verfügung.

Also komm am 28.04.2019 zum Sichtungstraining des SC 08 und zeige uns, dass du der Richtige für unser Team bist. Wir freuen uns auf dich!

Das Training beginnt um 10:30 Uhr; Treffpunkt ist um 10:15 Uhr in den Umkleiden des SC 08.

Um Anmeldung wird gebeten.

Kontakt für weitere Infos:

Peter Kühnle, Tel.: 0171 / 9452 425
Christoph Kneis, Tel.: 0152 / 5649 3246
Norbert Gallo, Tel.: 0162 / 977 4690
Uli Kief, Tel.: 0173 / 3707 521

Sichtungstraining 2019 A Jugend 

Danke Sponsoren

SC


 

 

Aktuell sind 104 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.