TOP FIT - Schluss mit Lanweilig

Tolles Angebot von unserem Premium Partner TOP FIT Studios -Vier Wochen 49€-

Herbst Special 2015


 

Spannung bis zum letzten Schuss beim 1. Roland-Klaus-Gedächtnisturnier

Zu Ehren des zu früh verstorbenen Ehrenmitglieds Roland Klaus richtete der SC 08 Reilingen in der TOP FIT ARENA ein 4-tägiges Gedächtnisturnier aus. Bei tropischen Temperaturen konnten die Teilnehmer ihre Fitness testen und ihren Trainern wichtige Fingerzeige für die in zwei Wochen beginnende Verbandsrunde aufzeigen. In einem spannenden Endspiel siegte die erste Vertretung des SC 08 Reilingen nach einem torlosen Unentschieden in der regulären Spielzeit in einem dramatischen Elfmeterschießen mit 5:4 gegen Olympia Neulußheim.

WKFoto 107 

WKFoto 110

 

WKFoto 062 1           Kabine  

© Fotos: Werner Klefenz                     

Die Organisatoren Hans Kneis und Nico Glas luden im Vorfeld Mannschaften der näheren Umgebung ein. Die Auslosung ergab in der Gruppe A, dass mit dem SV Altlußheim, Olympia Neulußheim und der ersten Vertretung des SC 08 drei Konkurrenten der Kreisklasse A schon in den ersten Spielen gegeneinander antreten mussten. In die Gruppe B wurden die beiden B-Klassevertreter VfL Hockenheim und SC 08 Reilingen 2 gelost, die durch den A-Ligisten SV 98 Schwetzingen 2 vervollständigt werden sollte. Leider kam jedoch von dort kurzfristig eine Absage und deswegen bedankte sich der 2. Vorsitzende des SC 08, Hans Kneis, ganz besonders für die Bereitschaft der Sportkameraden des FV Brühl 2, die sofort eingesprungen sind, damit das Turnier wie geplant durchgeführt werden konnte.

Die Brühler dominierten dann auch die Gruppenspiele, konnten jedoch, was schon vorher bekannt war, nicht an der Zwischenrunde und den Endspielen teilnehmen, sodass der VfL Hockenheim und die zweite Vertretung des SC 08 dort einzogen. In der anderen Gruppe beherrschte der SC 08 1 nach Siegen gegen Altlußheim und Neulußheim das Feld und zog zusammen mit Neulußheim in die Zwischenrunde ein.

Olympia Neulußheim wurde dort seiner Favoritenrolle gegen den Vfl Hockenheim gerecht und zog mit einem 2:0 ins Endspiel ein. Im zweiten Halbfinale standen sich beide Reilinger Mannschaften gegenüber. Fast hätte es hier eine Überraschung gegeben, lag doch die zweite Mannschaft mit 3:2 in Front, bevor die klassenhöhere 1. Mannschaft das Spiel am Ende noch in einen 4:3 Sieg drehen konnte.

Bei den am Sonntag ausgetragenen Endspielen setzte sich im Spiel um Platz 3 die zweite Vertretung des SC 08 Reilingen mit einem 5:3 Sieg geen den VfL Hockenheim durch und die erste Mannschaft des SC 08 gewann nach 9 verwandelten Elfmetern dank Torhüter Jascha Fellinger, der den letzten und entscheidenden Strafstoß des unglücklichen Olympia-Spielers parieren konnte.

Bei der anschließenden Siegerehrung erhielten alle Mannschaften von Hans Kneis Sachpreise, die ersten vier zusätzlich Geldpreise und dem Spielführer des SC 08 wurde durch Annette Schweiger, Tochter von Roland Klaus ein stolzer Pokal überreicht. Annette Schweiger bedankte sich bei ihrer Ansprache insbesondere bei den Verantwortlichen des SC 08, dass dieses gelungene Turnier den Namen ihres Vaters trägt und der damit verbundenen Ehre.

 benne

Bericht: Bernhard Krämer

An dieser Stelle auch ein ganz dickes Dankeschön an "unseren" Fotografen Werner Klefenz, der über die Turniertage tolle Fotos vom Geschehen auf und neben dem Platz schoss und dem SC 08 zur Verfügung stellte. Merci Werner!


 

SC 08 Vorstandschaft testet Bier und Blaue Zipfel

 
 

Nach einem arbeitsreichen Jahr mit den Schwerpunktthemen Kunstrasen und Integration gönnte sich die SC 08 Vorstandschaft einen Wochenendausflug zur Entspannung. Mit Bamberg hatten sich die Verantwortlichen ein Ziel ausgesucht, das nicht nur in kultureller Hinsicht zu überzeugen wusste. Nicht umsonst zählt die Stadt mit Deutschlands größtem vollständig erhaltenem Altstadtensemble aus Mittelalter und Barock zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Fasziniert von Klein-Venedig, Regnitz-Ufer, altem Rathaus, Dom mit dem Bamberger Reiter, neuer Residenz, Hofhaltung, Michaelsberg und vielen weiteren historischen Baudenkmälern wurden von der 22 Personen umfassenden Reisegruppe in den beiden Tagen etliche km zurück gelegt.

Da Bamberg auch in kulinarischer Hinsicht viel zu bieten hat, gab es zwischendurch natürlich immer mal wieder wohlverdiente Pausen in lebhaften Cafes und insbesondere urigen Brauereigaststätten, wo man sich nicht nur die bis dato unbekannten "Blauen Zipfel" schmecken ließ, sondern auch bei einer Bierprobe einige der über 50 in der Bierhauptstadt Bamberg produzierten unter-und obergärigen Bierspezialitäten wie Rauchbier, Schwarzbier, Braunbier und Lagerbier testen konnte.

Erstaunt mussten einige Teilnehmer vor der Abreise feststellen, dass sich ein Bierkeller auch oben auf dem Berg befinden kann. Die Mühe wurde mit einem letzten Seidla und einem traumhaften Blick über ganz Bamberg belohnt.

Auf dem Heimweg wurde noch der ebenfalls historischen Altstadt von Forchheim ein Besuch abgestattet, bevor man im Clubhaus "Lamon" einen gelungenen Ausflug ausklingen ließ.

BK


 

Fußball AG Schiller-Schule

Über Jahrzehnte Vorbilder beim SC 08 Reilingen

Als ich (Schreiber dieses Berichtes) noch ein kleiner Junge war, schaute ich immer sonntags mit meinem Vater der 1. Mannschaft  des SC 08 Reilingen zu. Die Art Fußball und die Mannschaft haben mich schon damals begeistert. Das Beste an dieser Sache ist, dass ein großer Teil dieser damaligen Mannschaft immer noch aktiv beim SC 08 Reilingen ist. Und mit aktiv, meine ich aktiv.

Alfred Rotter und Hans Astor, zwei 1. Mannschaftspieler von damals, trainieren heute die kleinen „Kicker“ des SC 08 und bringen diesen trippeln, köpfen, schießen und alles was mit Fußball zu tun hat mit sehr viel Spaß bei.

Der SC 08 Reilingen ist stolz solche tolle Fußballer und vor allem Vorbilder in seinen Reihen zu haben.  Seit Anfang dieses Schuljahres kann der SC 08 Reilingen, dank diesen zwei engagierten ,Frührentner darf ich ja nicht schreiben, sondern Altersteilzeitler, eine Fußball AG in der Schiller-Schule anbieten. Jeden Donnerstag  sind sie auch hier mit sehr viel Herzblut bei der Sache und haben hier schon über 30 Kinder. Die Nachfrage ist groß, denn es spricht sich bei den Kids schnell herum, dass da zwei super Sportler am Werk sind.

Allen Beteiligten steht die Begeisterung im Gesicht geschrieben! Diese Worte mussten Mal gesagt werden, damit diese zwei Trainer weiterhin stets motiviert bei der Sache sind. 

KS


Grillabend mit Gemeinde und Flüchtlingen

 IMGP0567

Einen schönen Spätsommerabend erlebten die Vorstandschaft des SC 08 zusammen mit vielen Angestellten der Gemeindeverwaltung und den beim SC 08 kickenden Flüchtlingen.
Anlass war das Versprechen, nach den intensiven Vorbereitungen zur Einweihung des Kunstrasen , allen Helfern und Unterstützern als "Danke schön" zu einem gemeinsamen Grillfest einzuladen. Gerade die Gemeindeverwaltung hatte "man in diesem Jahr ziemlich auf Trab gehalten und mit diesem Grillfest wolle man seinen Dank den Mitarbeitern der Gemeinde Reilingen ausdrücken", so Vorstand Uli Kief.
Auch einige der mittlerweile voll intergrierten kickenden Gambianer feierten mit, auch sie haben bei der Verschönerung des Geländes fleißig mitgeholfen.


Ballonwettbewerb

Zahlreiche Kinder und Jugendliche beteiligten sich am 17-05-2015 beim Ballon-Weitflug-Wettbewerb bei der Einweihung des Kunstrasenplatzes. Dabei stiegen Hunderte Weiße Luftballons mit der Aufschrift „SC 08 Reilingen“ und „Anpfiff ins Leben“ in den Himmel über Reilingen auf und entschwanden in südlicher Richtung. Insgesamt gingen 11 Rückmeldungen ein.

Der Ballon des Siegers, Haderer Raphael, schaffte es bis nach Zell in Österreich und legte dabei eine Strecke von rund 386,49 Kilometern zurück. Raphael bekommt als Preis ein handsigniertes Trikot der TSG 1899 Hoffenheim und einen Fußball. Der Ballon des Zweitplatzierten, Kraminski Jean-Luca flog immerhin auch 216,8 Kilometer weit bis nach Ingoldstadt. Hierfür gibt es einen Fußball. In Monheim, landete der Ballon der Drittplatzierten nach einer Strecke von 174,35 Kilometern. Hier darf sich Marietta Vural auch über ein Fußball freuen.

Hier die Ergebnisse aller 11 Ballons

Der SC 08 Reilingen bedankt sich bei allen Teilnehmern.

Die Preisverleihung findet am 12-09-2015 auf unseren Straßenfest beim Stand des SC 08 Reilingen „Anpfiff ins Leben“ statt.


SC 08 Reilingen auch auf Facebook und Twitter

Der SC 08 Reilingen ist auch auf Facebook und Twitter für dich präsent. Über folgende links kannst du uns folgen. Beachte hierzu auch unsere Datenschutzhinweise

 

facebook logo         https://www.facebook.com/SCReilingen
 

 

 TwitterLogo 55acee

       

       
       https://twitter.com/SC08Reilingen

 


 

 

 

1. Roland Klaus Gedächtnisturnier beim SC 08 Reilingen

Roland Klaus Gedächtnisturnier

09.08.2015 Finale: SC 08 Reilingen 1 - SC Olympia Neulußheim:   5:4 i.E.

09.08.2015 Spiel um Platz 3: SC 08 Reilingen 2 - VFL Hockenheim:  5:3

08.08.2015 Halbfinale 1: SC Olympia Neulußheim - VFL Hockenheim:   2:0

08.08.2015 Halbfinale 2: SC 08 Reilingen 2 - SC 08 Reilingen 2:  4:3

08.08.2015 SC 08 Reilingen 1 - SC Olympia Neulußheim:   4:2

08.08.2015 FV Brühl 2 - VFL Hockenheim 2:  4:2

07.08.2015 SC 08 Reilingen 1 - SV Altlußheim: 6:1

07.08.2015 VFL Hockenheim - SC 08 Reilingen 2: 4:3

06.08.2015 SC 08 Reilingen 2- FV Brühl 2   1:4

06.08.2015 DC Olympia Neulußheim - SV Altlußheim  2:2

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an den FV Brühl 2, der nach der Absage des SV 98 Schwetzingen 2

kurzfristig für die Schwetzinger eingeprungen ist!

Von Donnerstag, den 06.08. bis Sonntag, den 09.08.2015 veranstaltet der SC 08 Reilingen zu Ehren seines im Jahre 2012 leider viel zu früh verstorbenen Ehrenmitglieds, Roland Klaus, sein 1. Roland Klaus Gedächtnisturnier in der Reilinger TOP FIT ARENA

Neben den beiden Mannschaften des SC 08 zählen der SC Olympia Neulußheim, VFL Hockenheim, SV Altlußheim und der SV 98 Schwetzingen 2 zum Teilnehmerfeld des Vorbereitungsturniers. Das Turnier bietet für alle teilnehmenden Mannschaften die ideale Möglichkeit, sich neben schweißtreibenden, Kondition bringenden Trainingseinheiten auch den taktischen und spielerischen Feinschliff für die neue Runde zu holen.

Gespielt wird in 2 Gruppen mit anschließender Zwischenrunde und Platzierungsspielen. Die Spielzeit beträgt hierbei jeweils 2x 30 Minuten.

Der SC 08 Reilingen würde sich freuen, dich zu den Spielen in der Top-Fit-Arena begrüßen zu können.

Der Eintritt zu den Turnierspielen ist selbstverständlich frei!

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an den FV Brühl 2, der nach der Absage des SV 98 Schwetzingen 2 kurzfristig für die Schwetzinger eingeprungen ist.

Donnerstag, 06.08.15:
18:15 Uhr: SC 08 Reilingen 2 - FV Brühl 2
19:30 Uhr: SC Olympia Neulußheim - SV Altlußheim

Freitag, 07.08.15:

18:15 Uhr: SV Altlußheim - SC 08 Reilingen 1
19:30 Uhr: VFL Hockenheim - SC 08 Reilingen 2

Samstag, 08.08.15:

13:15 Uhr: SC 08 Reilingen 1 - SC Olympia Neulußheim
14:30 Uhr: FV Brühl 2 - VFL Hockenheim

17:15 Uhr: 1. Gruppe B - 2. Gruppe A
18:30 Uhr: 1. Gruppe A - 2. Gruppe B

Sonntag 09.08.15:

14:15 Uhr: Spiel um Platz 5 !!! ENTFÄLLT !!!
15:45 Uhr: Spiel um Platz 3
SC 08 Reilingen 2 - VFL Hockenheim

17:30 Uhr: Finale
SC Olympia Neulußheim - SC 08 Reilingen 1

 

Zur Person Roland Klaus: Roland Klaus trat dem SC 08 Reilingen am 01.01.1948 im Alter von nur 10 Jahren bei und blieb dem Verein bis zu seinem Tod im Oktober 2012 treu. Aufgrund seiner langjährigen, treuen Mitgliedschaft und seiner Verdienste um den Verein wurde er am 20.05.1998 im Rahmen der 90-Jahr Feier des SC 08 zum Ehrenmitglied ernannt.

Als Kassier gab er dem SC 08 bei den Heimspielen jahrelang sein Gesicht und genoss hierbei das uneingeschränkte Vertrauen der Vorstandschaft und seiner Vereinskameraden. Diese Tätigkeit war es auch, die unseren "Rolles" über die Ortsgrenzen hinaus in der Region bei Jung und Alt bekannt machte.

In seiner 64-jährigen (!) Mitgliedschaft war ihm kein Einsatz für den SC 08 zu viel und er stand seinem Verein immer mit Rat und Tat zur Seite. Ein echter SC 08'ler eben! Durch und durch!

Bericht: Norbert Gallo

SC 08 Familie steht zusammen

 

Die Einweihung des neuen Sportgeländes naht und wiederum rückten die treuen Mitglieder des SC 08 aus, um der TOP FIT ARENA den letzten Schliff für die bevorstehende Einweihungsfeier des neuen Sportgeländes zu verpassen.Viel Unkraut wurde vernichtet, Rasen gemäht und Müll entsorgt.

Einsatzleiter Wilhelm Kneis konnte hierbei zahlreiche Mitglieder aus dem Vorstand, der AH und der Aktivität begrüßen. Ein schönes Wiedersehen gab es mit dem ehemaligen Spielausschußvorsitzenden Werner Kief, der sich spontan für den Arbeitseinsatz anmeldetete um seinen Verein tatkräftig zu unterstützen. "Toll was da in den letzten Monaten bei euch entstanden ist, da macht es Spaß mitzuarbeiten", lobte er im Anschluß des Arbeitseinsatzes, beim gemütlichen Vesper. Seine Söhne Sascha und Tobias, beide Schiedrichter für den SC 08 werden übrigens das Freundschaftsspiel im Rahhmen der Einweihungsfeier gegen den Regionalligisten FC Astoria Walldorf am Sonntag leiten.


 

Wahnsinnsstimmung bei herrlichem Sommerwetter in der TOP FIT ARENA des SC 08


Zum 8. Mal fand die Dorfmeisterschaft im Elfmeterschießen wieder mit einem neuen Teilnehmerrekord statt.

22 Männer- und 6 Frauenmannschaften versuchten sich dieses Jahr im Elfmeterschießen. Bei den Frauen schossen alle einmal gegeneinander.

Die besten Nerven hatten die HSG- Damen, die knapp vor den Turboschnecken den ersten Turniersieg einfahren konnten.

Auf Platz 3 kamen die FC Girls United, gefolgt von der Truppe des „Grüner Baum", Team Einhorn und dem MGV.

Die Frauen werden immer besser, die Torfrauen sind überragend. Hoffentlich kommen in den nächsten Jahren noch einige Frauenteams dazu,

um den Männern den Rang abzulaufen. Bei den Männern wurde aufgrund der Anzahl das erste Mal in vier Gruppen geschossen.

In jeder Gruppe ging es enorm spannend zu, da nur der erste das Halbfinale erreichen konnte.

Am Ende setzen sich in den Gruppen die Supporters2,Der FC, die HSG 2 und das Team Deutschland durch.

In den Halbfinals gewannen die Supporters2 und Team Deutschland, die letztlich auch den Turniersieg verbuchen konnten,

Dritter wurde die HSG 2 vor „Der FC".

Bei der Siegerehrung bekam jede Mannschaft den Preis,

denn sie sich verdiente und nach ein paar gemütlichen Stunden und einigen Verbesserungsvorschlägen an die Turnierleitung ging ein lustiger und fröhlicher Tag zu Ende.

Vielen Dank an alle Mannschaften, an alle Helfer der 2. Mannschaft, an unsere Sponsoren Metzgerei Hauser und Getränke Gögele.


BN


 

Trainingsauftakt beim SC 08

Am heutigen Sonntag, den 12.07., baten sowohl die Trainer der ersten Mannschaft, Thomas und Patrick Rittmaier, als auch der neue Trainer unserer zweiten Mannschaft, Nico Glas ihre Spieler zum Auftakt der Saison 2015/16 zur ersten Trainingseinheit in die TOP FIT ARENA.

Während es zum Start in relativ lockeren Trainingseinheiten noch eher bescheiden zu Werke ging, wird in den kommenden Wochen der eine oder andere Schweißtropfen mehr fließen, wenn sich beide Mannschaften vor allem im konditionellen Bereich eine solide Grundlage für die Saison 2015/16 schaffen. 

Neben der Erarbeitung der körperlichen Fitness ihrer Spieler wird es für die Trainer beider Mannschaften aber auch darum gehen, ihr optimales Mannschaftsgerüst für die neue Runde zu finden und jeweils eine schlagkräftige  Truppe zu formen. Hierzu sollen auch mehrere Testspiele genutzt werden:

16.07.15, 19:00 Uhr: SC 08 Reilingen 1 - VFB St. Leon 1
18.07.15, 18:00 Uhr: SC 08 Reilingen 1 - Anatolia Birkenau
19.07.15, 13:00 Uhr: FC Huttenheim 2 - SC 08 Reilingen 2
22.07.15, 19:00 Uhr: SC 08 Reilingen 1 - FC Huttenheim 1
25.07.15, 17:00 Uhr: DJK MA-Jungbusch - SC 08 Reilingen (Pokal)
26.07.15, 15:00 Uhr: SC 08 Reilingen 1 - VfL Hockenheim
26.07.15. 15:00 Uhr: SV Altlußheim 2 - SC 08 Reilingen 2
29.07.15, 19:00 Uhr: Spvgg Oberhausen 2 - SC 08 Reilingen 2
01.08.15, 16:00 Uhr: SC 08 Reilingen 2 - FC Badenia St. Ilgen 2
05.08.15, 19:00 Uhr: SC 08 Reilingen 1 - Spvgg Oberhausen 1
06.08. - 09.08.15: Teilnahme beider Mannschaften am 1. Roland Klaus Gedächtnisturnier des SC 08 Reilingen
13.08.15, 19:00 Uhr: SC 08 Reilingen 1 - VFB St. Leon 2
13.08.15, 19:00 Uhr: TSV Rheinhausen 2 - SC 08 Reilingen 2
16.08.15, 15:00 Uhr: SC 08 Reilingen 2 - SC Olympia Neulußheim 2

Alle Vorbereitungs-/Pokal und Turnierspiele, sowie eventuelle Änderungen auch unter Termine


SC 08 im Trainingslager

     
     
     
 
Bider Rittmaier    

Unsere 1. Mannschaft nutzte das vergangene Wochenende, um sich in einem Kurztrainingslager auf die neue Saison vorzubereiten.

Dabei standen auf dem Vereinsgelände des SC 08 nicht nur Konditionsübungen auf dem Programm. So kamen beispielsweise bei einem

von Trainer Rittmaier angesetzten Fußballtennis-Turnier auch unsere Techniker und der Spaß nicht zu kurz.

Das für den Samstag eigentlich nicht eingeplante Qualifikationsspiel im Krombacherpokal bei der DJK MA-Jungbusch wurde kurzerhand als

weitere Trainingseinheit in den Trainingsplan integriert und mit einem 2:0 Sieg durch Tore von Florian Laier und Alexander Schubert beendeten

unsere Jungs den ersten Tag und zogen somit in die nächste Pokalrunde ein.

Nachdem am Sonntag Vormittag in weiteren Trainingseinheiten geschuftet wurde, stand am Nachmittag zum Abschluss des Trainingslagers ein

weiteres Testspiel auf dem Programm, welches unsere Elf mit einem souveränen 7:2 Sieg gegen den VFL Hockenheim abschloss.

Auch die Saisonvorbereitung unserer 2. Mannschaft läuft derzeit auf Hochtouren. Mit einem 5:2 Auswärtssieg bei der 2. Vertretung des SV Altlußheim

feierte die Mannschaft um Trainer Nico Glas am vergangenen Sonntag ihren zweiten Sieg im zweiten Spiel.

Bericht: Norbert Gallo


Aktuell sind 103 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok