Getränkefachmarkt Gögele engagiert sich weiter beim SC 08

Seit vielen Jahren schon unterstützt der Reilinger Getränkefachmarkt Gögele den SC 08 Reilingen. Sei es durch verschiedenste Spenden, platzierte Werbung auf dem Sportgelände oder durch aktive Unterstützung im Jugend- und Aktivenbereich.

Der SC 08 ist für Firmeninhaber Fritz Gögele eine Herzensangelegenheit: schon als Knirps schnürte Fritz seine Kickschuhe für den SC 08, war als Jugendtrainer tätig, spielte aktiv in den Herrenmannschaften des SC 08 und ist seit vielen Jahren in der Vorstandschaft tätig.

Nun freut sich der SC 08 über die zusätzliche Unterstützung des Getränkefachmarkts Gögele: ein neues Firmen-Werbebanner wurde weit sichtbar auf dem Seminarraum des SC 08 angebracht.

Lieber Fritz: Herzlichen Dank für deine vielfältige, jahrelange Unterstützung!

Über Getränkefachmarkt Gögele
(https://www.facebook.com/Getränke Gögele)

Carl-Zeiss-Str. 14, 68799 Reilingen:

• Reichhaltige Getränkeauswahl
• Geschenkeservice
• Heimlieferservice
• Kühlwagen-Vermietung
• Ausschankwagen-Vermietung
• Festbelieferungen
• Garnitur- und Gläserverleih
• Zapfanlagen- und Kühlschränke-Vermietung

IMG 5438 web

 

IMG 5443 web


 

Abgesagter Spieltag wird an Ostern nachgeholt

Der wegen Schnees am 18. März ausgefallene Rückrundenspieltag sorgt dafür, dass die Amateure über Ostern die Nachholspiele bestreiten müssen und somit kein freies Osterwochenende genießen können:

Bereits am Ostersamstag kommt es in der TOP FIT Arena zum Derby SC 08 2 gegen SV Rohrhof 2. Die Gäste spielen bisher im Vergleich zu den Vorjahren eine starke Saison und knöpften den Reilingern beim 2:2 im Hinspiel einen Punkt ab. Dafür wollen sich die Spieler von Nico Glas revanchieren und mit einem Heimsieg drei wichtige Punkte einfahren. Das Spiel wird um 16:00 Uhr angepfiffen.

Unsere beiden anderen aktiven Herren-Mannschaften treten zeitgleich am Ostermontag um 15:00 Uhr an

Die erste Mannschaft empfängt in der TOP FIT Arena die DJK/ Fortuna Edingen-Neckarhausen. Auch der Fusionsverein vom Neckar trotzte im Vorspiel beim 2:2 den Reilingern überraschend einen Punkt ab. Diese Scharte wollen die Reilinger um das Trainergespann Rittmaier/Biefel trotz großer Personalsorgen gegen die abstiegsbedrohten Gäste ausmerzen und die volle Punktzahl in Reilingen lassen.

Unsere dritte Vertretung muss auswärts beim Tabellenführer SC Blumenau antreten. Trainer Holger Eissler weiss, dass trotz des Hinspielerfolgs beim torreichen 5:3 Sieg die Trauben beim Herbstmeister hoch hängen und wird seine Mannschaft entsprechend einstellen. Ob die Vorgaben sein Team umsetzen kann, wird der Spielverlauf zeigen.
BK

DJK Fortuna Edingen Ne 1


 

Stadtwerke Hockenheim ab sofort starker Partner des SC 08 Reilingen!

Mit den Stadtwerken Hockenheim konnte der SC 08 Reilingen nicht nur einen neuen, zuverlässigen und günstigen Energielieferanten aus dem Herzen der Region gewinnen, der den SC 08 fortan mit Strom beliefern wird: im Gegenzug werden die Stadtwerke Hockenheim als neuer Premium-Sponsor den SC 08 Reilingen in den kommenden Jahren unterstützen.

Dem Hockenheimer Energieversorger ist die tolle Entwicklung des SC 08 in den vergangenen Jahren nicht entgangen und so ist die getroffene Vereinbarung für beide Seiten eine echte Win-Win Situation, wie Martina Schleicher, Werkleiterin der Stadtwerke Hockenheim anmerkt: „Während der SC 08 Reilingen von unseren günstigen Energietarifen profitiert, haben wir mit dem SC 08 Reilingen nicht nur einen Verein gefunden, der sich in der Region insbesondere im Jugendbereich vorbildlich engagiert, sondern uns darüber hinaus auch eine tolle Plattform bietet, uns und unsere Leistungen in der Region bestmöglich präsentieren zu können.“

Der SC 08 bedankt sich aufs Herzlichste bei den Hockenheimer Stadtwerken für deren Unterstützung und freut sich sehr auf die Zusammenarbeit in den kommenden Jahren!

Über die Stadtwerke Hockenheim:
Seit über 100 Jahren bieten die Stadtwerke Hockenheim ihren Kunden eine sichere Energieversorgung und ein umfassendes Dienstleistungsangebot zu günstigen Konditionen an. Als Eigenbetrieb der Stadt Hockenheim haben wir den Weg in den liberalisierten Energiemarkt beschritten und die energiepolitischen und energiewirtschaftlichen Herausforderungen angenommen.
Unsere vorrangigen Ziele & Leistungen sind:

• hohe Kundenzufriedenheit
• maximale Versorgungssicherheit
• stabile Preispolitik
• umfassender Service über die Energieversorgung hinaus

Die Nähe zum Kunden, welche wir als Versorgungsunternehmen unserer Stadt haben, erlaubt es uns, schnell und unbürokratisch zu agieren. Der Einsatz modernster Technologien, ein stabiles Versorgungsnetz und unser Störungsdienst rund um die Uhr gewährleisten Ihnen höchste Versorgungssicherheit.

Stadtwerke            Aquadrom web


 

SC 08 Reilingen gewinnt mit GÜNTHER + SCHRAMM neuen Premium Partner

Mit der Günther + Schramm GmbH, Süddeutschlands führendem Systemdienstleister für Stahl, Edelstahl und Aluminium konnte der SC 08 Reilingen ein weiteres, äußerst namhaftes Unternehmen als Partner für die künftige Weiterentwicklung des Vereins gewinnen.

Als weiterer Premium-Partner wird Günther + Schramm den SC 08 Reilingen in den kommenden Jahren sowohl im Aktiven-, als auch im Jugendbereich tatkräftig unterstützen und somit maßgeblich zur Umsetzung der anstehenden Projekte beitragen.

Die Unterstützung gesellschaftlicher Projekte oder Vereine des Breitensports ist dabei kein Neuland für Günther + Schramm. „Als Unternehmen dieser Größenordnung sehen wir auch eine Verpflichtung für soziales Engagement gegenüber der Gesellschaft, insbesondere in den lokalen Regionen unserer Standorte“, erklärt Bernd Seibold, Geschäftsführer von Günther und Schramm. „Derzeit unterstützen wir bereits einige Einrichtungen und Vereine rund um unseren Hauptstandort in Oberkochen. Warum sollten wir dies also nicht auch an unserem Standort in Mannheim tun? Wichtig für unser Engagement ist, dass wir ein Solches auch bei der Einrichtung oder dem Verein erkennen, den es zu unterstützen gilt. Und das ist beim SC 08 Reilingen definitiv der Fall, das haben die Projekte der jüngsten Vergangenheit gezeigt. Also engagieren wir uns beim SC 08 sehr gerne“, so Seibold weiter.

Der SC 08 bedankt sich aufs Herzlichste bei Günther + Schramm für diese Unterstützung und freut sich sehr auf die Zusammenarbeit in den kommenden Jahren!

Über Günther + Schramm:
1930 gegründet, beschäftigt Günther + Schramm heute nahezu 200 Mitarbeiter deutschlandweit an vier Standorten, unter anderem am Standort Mannheim. Knapp 2.000 aktive Kunden aus dem Maschinen- und Werkzeugbau sowie der mechanischen Bearbeitung und Elektrotechnik beliefert Günther + Schramm u.a. mit Blank- und Walzstahl, Edelstahl, Qualitäts- und Werkzeugstahl, Guss, Aluminium oder Sonderwerkstoffen.
Maßgeschneiderte Servicekonzepte, höchste Qualität und über 85 Jahre Erfahrung im Stahlbusiness – dafür steht Günther + Schramm.

Foto Zentrale  Logo Logo bunt JPG

Name Logo farbig JPG


 

Reinhard Bullawa 70. Geburtstag

 

am 21.01. feierte unser langjähriges AH Mitglied, SC 08 Ehrenmitglied und AH Wanderführer Reinhard Bullawa seinen 70. Geburtstag.

Zu diesem Anlass gratulierten ihm gestern Detlev Garvs, Peter Hildenbrand, Klaus Korpilla und Alfred Rotter im Namen aller AH´ler herzlichst
und wünschten ihm alles Gute und vor allem Gesundheit.

Bei der Übergabe des Präsentes wurde dabei noch der Wunsch geäußert, dass er noch einige schöne Wanderungen mit der AH durchführen möge.

 


 

Impressionen der Winterfeier 2018

Bei Winterfeier des SC 08 Reilingen:


Gerüchte um CR 

 

Bei der im voll besetzten Saal des Reilinger Hofs stattgefundenen Winterfeier des SC 08 Reilingen blickte der 1. Vorsitzende Uli Kief nach der Begrüßung auf ein sehr erfolgreich verlaufenes 2017 zurück. Neben der Meisterschaft der 1. Mannschaft und dem damit verbundenen Aufstieg in die Kreisliga erreichten auch die beiden anderen Herrenmannschaften hervorragende Platzierungen. Stolz ist der Verein auch über das gute Abschneiden der Jugendmannschaften. Neben den sportlichen Erfolgen erwähnte er auch die zur Anschubfinanzierung des Kabinenneubaus initiierte Audi-Verlosung, die Zusage der Fördergelder durch die Gemeinde, Hopp-Stiftung und den Badischen Sportbund. Nur deshalb konnte im November der Spatenstich für den Neubau erfolgen, dessen Fertigstellung noch innerhalb des Jubiläumsjahres (110 Jahre SC 08) angestrebt wird.
Kief und der 2. Vorsitzende Hans Kneis nahmen anschließend die Ehrungen langjähriger Mitglieder vor:
Für 25 Jahre erhielten Conny Gögele, Monika Ruck, Matthias Schmitt, Christian, Dennis und Matthias Hauser die silberne Ehrennadel mit Urkunde. Für 50 Jahre Treue zum SC 08 wurde Andreas Fritz geehrt. Zu guter letzt wurden Reinhard Bullawa, Karl Groß und Klaus-Peter Maurer zu Ehrenmitgliedern ernannt.
Beim folgenden Bingospiel zog Glücksgöttin Sarah Wippel die richtigen Zahlen für 5 Gewinner (Frau Pattison, Frau Kneis, Frau Brenner, Frau Rössler und Markus Naber), die sich über einen Achat-Hotelgutschein, ein 30 Liter-Fass Weldebier, eine Armbanduhr von Daniel Hechter, ein I-Pod sowie einen Reisetrolley freuen durften.
Die Aktiven des SC 08 werden sich künftig dank der Teilfinanzierung durch die Verantwortlichen des Reilinger Hofs in einheitlichen Trainingsanzügen präsentieren. Die beiden Vorstände dankten den Inhabern sehr dafür ebenso wie sie Platzwart O. Schmitt für seinen Einsatz Dank sagten und ihm nachträglich zum 60. Geburtstag gratulierten.
Gespannt warteten die Zuschauer auf den nächsten Programmpunkt, der da hieß Theaterstück in 2 Akten mit dem Titel: "Der SC 08 in 5 Jahren". Tatsächlich ist es dem ehemaligen Aktiven Marcus König gelungen, eine Fantasyverwechslungskomödie zu schreiben, die für viel Gelächter sorgte. Zusammen mit Susanne Hinske-Röttger zeichnete er auch für die Regie verantwortlich.
Zum Inhalt des Stücks:
Im Jahr 2023 sitzen Fritz Gögele, Patrick Hocker und Klaus Vogel im Clubhaus und zocken und freuen sich zusammen mit dem Kellner Bernd Neureither über die aktuell tollen Platzierungen der Reilinger Fussballer, denn die erste Herrenmannschaft ist Tabellenführer der zweiten Liga und die Damen-mannschaft ist gerade in die dritte Liga aufgestiegen.Der sensationsgierige Journalist (Jochen Stephan) will aus sicherer Quelle erfahren haben, dass Cristiano Ronaldo (CR) auf dem Transfermarkt für 70.000 € zu haben sei. Das ruft den umtriebigen Kassier (Hubert Hafner) auf den Plan, der von seiner extra-vaganten Gattin (Barbara Vogel) erfährt, dass CR sich genau wie sie regelmäßig im Kosmetikstudio von Ann-Katrin Haffner verschönern lässt. Im Übereifer übergeht der Kassier sogar seinen Vorsitzenden (Marcus König) und setzt alle Hebel in Bewegung um den Deal einzufädeln. Tatsächlich scheint der sensationelle Wechsel zum SC 08 für lächerliche 70.000,00 € zu klappen, seine Ehefrau jedenfalls übergibt ihm den Vertrag mit CR. Nur einem gefällt das nicht, dem aktuellen Starstürmer des SC 08 (Nico Heinemann). Dagegen kauft der Journalist im Überschwang seiner Gefühle einen teueren Porsche, schließlich lässt diese exclusive Schlagzeile hohe Provisionen erwarten. Leider stellt sich am Ende heraus, dass der Vertrag zwar von CR unterschrieben ist, doch es sich dabei nicht um Cristiano Ronaldo, sondern um die Fußballerin Christmann, Resie (Eva Scarciglia) handelt, die die Reilinger Damenmannschaft verstärken wird.
Die Darsteller wurden für ihren famosen Auftritt mit viel Applaus des Publikums sowie Blumen und Weinpräsenten des Vorsitzenden belohnt.
Nachdem auch die Tombolagewinne ihre neuen Besitzer gefunden hatten, saß man noch in gemütlicher Runde zusammen und vernahm mit Stolz, dass Hauptdarstellerin Eva Scarciglia beim Perfekten Dinner teilgenommen hat und voraussichtlich am 14.03.2018 auch im Fernsehen bei VOX zu bewundern ist.
BK

Begrüßung

   

Ehrungen

Bingo

Trainingsanzüge gesponsert vom Reilinger Hof

 

Gratulation zum 60 Geburtsatg Ottmar Schmitt

 

Theaterstück

 
 

SC 08 freut sich über weitere Unterstützung / Autoteile Krammer neuer Gold-Partner des SC 08

Mit der Autoteile Krammer GmbH konnte der SC 08 Reilingen einen weiteren namhaften Partner aus der Region gewinnen, der den Sportclub in den kommenden Jahren unterstützen wird.

Mit Werbung auf zwei Bandenfeldern und einem Ballfangzaun präsentiert sich „KRAMMER – Die Teileexperten“ künftig prominent auf dem Sportgelände des SC 08. Darüber hinaus wurde ein neuer Satz Trikots für die C1-Jugend des SC 08 gesponsert.

Autoteile Krammer ist mit acht Standorten im Rhein-Neckar-Raum Euer regionaler Partner für alles rund ums Auto. Krammer Fachmärkte findet Ihr in Speyer, Hockenheim, Walldorf, Mannheim, Bruchsal, Germersheim, Ludwigshafen und Grünstadt.  

Hier erhaltet Ihr Ersatz- und Verschleißteile für Fahrzeuge aller Marken, sowie eine riesige Auswahl an Fahrzeugzubehör, Pflegemittel und Chemie. Ein großes Sortiment an Werkzeug und Werkstattbedarf runden das Angebot ab. Der Fokus liegt dabei auf kompetenter Beratung und schneller Verfügbarkeit. 120 Mitarbeiter beraten Euch stets fachkundig. Egal ob es für Euch das hochwertige Markenprodukt oder die preiswerte Eigenmarke sein soll: über das Zentrallager sind ständig 200.000 Artikel für Euch verfügbar. Mit der Angebotspalette richtet sich die Firma Krammer nicht nur an den privaten Autofahrer sondern auch an die Profiwerkstatt, welche neben den Produkten auch die für den Einbau notwendigen Anleitungen und technische Daten abrufen kann.

Der SC 08 Reilingen und die C1-Jugend bedanken sich recht herzlich bei Laura und Christoph Krammer für die tolle Unterstützung. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit in den kommenden Jahren.

Als kleines Dankeschön wurde ein Blumenstrauß sowie ein gerahmtes Autoteile Krammer Trikot überreicht.

H12 web

KRAMMER Die Teileexperten Autoteile web

H5 web

h11 web

H7 web

h34 web


 

Traditioneller Kick&Grill bei den SC 08 Jungsenioren

Dieter Werner, markus Lehr,Klaus korpilla, Andreas Bertolini, Michael Ruck.....beim grillen und warten auf die Wurst.

 

Trotz widrigen Wetterverhältnissen, fanden sich in diesem Jahr wieder knapp 30 "Alte Herren und Jungsenioren" zum tradtionellen Dreikönigs "Kick & Grill, auf dem Reilinger "Dietmar-Hopp-Kunstrasenplatz" ein.
Von 10.00 Uhr ab jagte man dann 75 Minuten dem runden Leder hinterher , um dann danch in geselliger runde bei leckeren Essen und erlesenen Getränken zusammen im Seminarcontainer zu feiern.
AH Leiter Klaus Korpilla und Grillmeister Dieter Werner, haben im Vorfeld das Event toll organisiert, so das bei niemanden ein Wunsch offen blieb.
In seiner Jahresauftaktrede gedachte Korpilla nochmals an den im letzten Jahr verstorbenen AH Kassier und gute Seele der AH, Philip Gärtner.
Danach bedankte er sich auch gleichzeitig bei Dedlev Garvs für die Übernahme seiner Aufgaben, bei Platzwart Ottl Schmitt und bei Dieter Werner für seine Bereitschaft bei Wind und Wetter jedes Jahr zu grillen.
Er lies die drei Ausflüge nach Dortmund, in die Pfalz und auf dem Speyerer Weihnachtsmarkt kurz Revue passieren und plant für dieses Jahr wieder Aktivitäten.
Nachdem letztes Jahr das AH Team von 1899 Hoffenheim geschlagen werden konnte, möchte man diesmal eine Anfrage des MSV Duisburg wahrnehmen und gleichzeitig damit einen Ausflug verbinden.
Bevor man dann nach den hervorragenden Steaks und Würsten zum geselligen Teil überging, informierte Vorstand Uli Kief über die weiteren Schritte des neuen Kabinenbau's und bedankte sich bei den vielen anwesenden AH'ern für das tolle Engagement und ihre Identifikation für ihren Verein.
Lange saß man dann noch bei flüssigen Gold, irischen Likörspezialitäten und heimatlichen Obstgetränken zusammen und erzählte sich dabei die eine oder andere Fußball-Anekdote.

Bericht und Bilder

Uli Kief


 

KULD Haus und Garten neuer Silber-Partner des SC 08

Vor einiger Zeit haben wir bereits über die erweiterte Partnerschaft unseres neuen Premium Partners, REWE Rimmler Reilingen, informiert. In den kommenden Wochen möchten wir euch weitere, neue Partner und Sponsoren des SC 08 Reilingen in einer kleinen Serie vorstellen.

Heute freuen wir uns, euch die Firma „KULD Haus und Garten“ als neuen Silber-Partner des SC 08 Reilingen vorstellen zu dürfen. KULD‘s Leistungen erstrecken sich von Kleinreparaturen, über Winterdienst, bis hin zur Gartenpflege. Dabei kann es sich um die Anlage eines Teichs handeln, als auch um die Aufgabe, Unkraut aus Beeten zu entfernen.

Den Winterdienst bietet KULD für Großkunden, als auch für Privatkunden an. Faire Preise und ordnungsgemäße Räumungen, zu den von den Gemeinden festgelegten Uhrzeiten, kann KULD schon jetzt zusagen. Im Bereich Kleinreparaturen kann KULD sämtliche Arbeiten in Haus und Garten anbieten. Hier einige Beispiele:

- Behindertengerechtes Ausbauen von Garten und Haus
- Montieren von Treppengeländern
- Feuermelder montieren
- Einstellen von Sat-Anlagen
- Wiederherstellen von Funktionalitäten diverser (Elektro)Geräte
- Verlegen von Laminat und PVC Böden

http://www.kuld-hausundgarten.de/

Daniela Grünwald, Inhaberin von KULD Haus und Garten, wird den SC 08 in den kommenden beiden Jahren mit ihren Werbemaßnahmen auf dem Gelände des SC 08 unterstützen. Darüber hinaus ist geplant, im kommenden Jahr eine Jugendmannschaft mit einem Trikotsatz auszustatten.

Der SC 08 Reilingen bedankt sich herzlich bei Daniela Grünwald für ihr Engagement und ihre Unterstützung für den SC 08!

 

KULD


 

Für SC 08 geht ein Traum in Erfüllung

"Das Wunder von Reilingen nimmt seinen Lauf"
Spatenstich für Neubau der Umkleidekabinen



Mit dem 2015 fertig gestellten Kunstrasenplatz wurden optimale Bedingungen im Außenbereich des Vereinsgeländes ge-schaffen, die erfreulicherweise zu einem starken Zulauf an fußballbegeisterten Kindern und Jugendlichen führte. Ganz und gar nicht optimal, weil nicht mehr zeitgemäß und zu klein, stellt sich dagegen die Situation bei den maroden Umkleidekabinen mit den angeschlossenen Duschräumen dar. Deshalb suchten die Verantwortlichen des Vereins schon seit längerer Zeit nach einer Lösung des Problems. In vielen Sitzungen und Gesprächen mit Fachleuten und Entscheidungsträgern wurde der Wunsch nach dem Neubau eines Funktionsgebäudes geboren, der die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft des SC 08 Reilingen stellen soll.

Am vergangenen Donnerstag war es soweit: Der Vorsitzende des SC 08 hatte zum symbolischen Spatenstich in die TOP FIT Arena eingeladen. Auf dem Gelände herrschte reger Betrieb, denn dieser Einladung folgten sage und schreibe 350 Gäste, darunter Bürgermeister Stefan Weisbrod mit Gemeinderäten, Architekt Martin Vorfelder, Bauleiter Markus Lützel und beteiligte Handwerker, Dietmar Pfähler von "Anpfiff ins Leben", der Vorsitzende Willi Kempf vom befreundeten Nachbarverein Astoria Walldorf sowie ganz besonders Sportreferent Henrik Westerberg von der Dietmar Hopp Stiftung. Sowohl Uli Kief als auch Bürgermeister Weisbrod wiesen in ihren Reden darauf hin, dass dieses Projekt nur durch die großzügige Zuwendung des SC 08 Ehrenmitglieds Dietmar Hopp und seiner Stiftung in Höhe von 400.000 € realisiert werden konnte. Aufgrund dessen entschloss sich dankenswerterweise auch der Reilinger Gemeinderat, den Neubau mit 100.000 € zu unterstützen. Die restlichen Mittel des mit 660.000 € veranschlagten Projekts stammen aus einem Zuschuss des Badischen Sportbunds sowie Eigenmitteln des Vereins, die durch die Gründung des Clubs der 100 generiert werden sowie den Einnahmen aus der im Frühjahr erfolgten Verlosung eines neuen Audis stammen.

In seiner Rede drückte Uli Kief seine Freude über den notwendigen Neubau aus und betonte, dass es nicht Ziel sei, ein Denkmal zu setzen, sondern den Aktiven, insbesondere den Jugendlichen Bedingungen zu schaffen, die für die Entwicklung im Verein enorm wichtig seien. "Der Grundstein ist der Beginn, der erste Stein des Fundaments, das ein Gebäude tragfähig machen soll. Der Grundstein , auf dem jede Gesellschaft aufbaut sind Kinder und Jugendliche." Zu den Aufgaben eines Vereins
gehöre auch immer mehr, den Nachwuchs auf ihrem Weg zum Erwachsenen zu unterstützen, damit charakterfeste Persönlichkeiten entwickelt werden können. Der SC 08 leistet diesbezüglich nicht zuletzt durch die Kooperation mit "Anpfiff ins Leben" einen wertvollen Beitrag nicht nur im sportlichen, sondern insbesondere auch im sozialen Bereich. Er schloss seine Ausführungen mit einem ganz großen Dankeschön für die Unterstützung, denn mit der Verwirklichung dieses Projekts gehe ein schöner Traum in Erfüllung.

Bürgermeister Stefan Weisbrod sprach in seinem Grußwort sogar vom "Wunder von Reilingen", das mit dem Spatenstich seinen Lauf nimmt. Es sei eine Sternstunde nicht nur für den Verein, sondern auch für die Gemeinde Reilingen und in Anlehnung an die Fußballersprache: "Wir haben das Runde ins Eckige gebracht und ins Schwarze getroffen". Er wünschte dem Projekt alles Gute und überreichte symbolisch einen überdimensionalen Scheck der Gemeinde über 100.000 € und meinte ergänzend: "Löst ihn rasch ein, man weiß ja nie, wie lange noch Geld in der Gemeindekasse vorhanden ist."

Anschließend hatten die mit leuchtenden Luftballons ausgestatteten jüngsten SC 08 Spieler ihren Auftritt: Ihr Trainer Marco Ditsch hatte zusammen mit seiner Gattin das Lied "Wollt ihr fleißige Handwerker sehen, müsst ihr zu uns Fußballern gehen" komponiert, das die Kicker gekonnt vortrugen.

Danach warteten gleich 20 Spaten auf ihren Einsatz. Bürgermeister, Gemeinderäte, Sponsoren, Handwerker, Architekt, Bauleiter, Funktionäre und Jugendspieler griffen nach ihnen und gaben damit schwungvoll den Startschuss für den Neubau. Architekt Vorfelder nannte ergänzend einige Daten des Funktionsgebäudes, das im Sommer 2018 seiner Nutzung übergeben werden soll. Auf 239 qm sind 4 Umkleidekabinen mit Duschräumen, Räume für Trainer, Technik und Regie sowie einem Behinderten-WC vorgesehen. Er bestätigte außerdem die Aussage Kiefs, wonach die Fällung einer Linde im Vorfeld nicht geplant war. Aus Gründen der Sicherheit und Standfestigkeit gab es dazu leider keine Alternative, weil die Wurzel des Baumes unerwartete Ausmaße hatte.

Zum Schluss der Veranstaltung lud der Verein alle Anwesenden zu einem Imbiss und Getränken unter der Pergola ein, wovon bei angenehm milden Temperaturen reichlich Gebrauch gemacht wurde.

 

©Schwetzinger Zeitung


 

Aktuell sind 150 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok