Vorbericht

Hier berichtet unser Schriftführer Bernhard Krämer 

 

Nach dem für alle drei aktiven Herrenmannschaften des SC 08 erfolgreich verlaufenen Sonntags stehen am letzten Aprilsonntag neue Aufgaben an.

Als einzige Mannschaft genießt unsere dritte Vertretung Heimrecht und empfängt bereits um 10:30 Uhr in der TOP-FIT-Arena die Post SG Mannheim. Nach dem 3:1 Derbysieg in Altlußheim wollen die Mannen von Coach Holger Eissler auch gegen die Mannheimer punkten um den guten Mittelfeldplatz zu festigen.

Auswärts antreten müssen unsere beiden anderen Teams. Um 12:30 Uhr tritt unsere erste Mannschaft bei der zweiten Vertretung der TSG Eintracht Plankstadt an. Die Reilinger als Tabellenprimus gelten gegen die abstiegsbedrohten Plankstädter als Favorit, haben sich aber in der Vergangenheit schon des öfteren dort schwergetan. Deshalb sollte das Team von Thomas Rittmaier mit der notwendigen Konzentration ans Werk gehen.

Vor einer fast unlösbaren Aufgabe steht unsere zweite Mannschaft bei der ersten Mannschaft der SG Oftersheim, die als Tabellenführer ein Ausnahmeteam in der Kreisklasse B darstellt. Trotzdem sind die Männer um Nico Glas gewillt, den Gastgebern nicht kampflos das Feld zu überlassen. Spielbeginn ist um 15:00 Uhr.