Vorbericht

Hier berichtet unser Schriftführer Bernhard Krämer 

 

Endlich geht es am kommenden Sonntag wieder mit den Punktspielen los. Nach der knappen 3:4 Niederlage im Pokal gegen den favorisierten FC Turanspor Mannheim kann sich auch unsere erste Mannschaft voll auf die Kreisligasaison konzentrieren. Dort trifft sie am Sonntag um 15:00 Uhr in der heimischen TOP-FIT-Arena auf die Spvgg Wallstadt. Als Aufsteiger ist der SC 08 gegen den etablierten Kreisligisten als Außenseiter einzustufen, zumal dem Trainerduo Rittmaier/Biefel urlaubs-und verletzungsbedingt noch einige Stammkräfte nicht zur Verfügung stehen. Trotzdem will man den Gästen auf heimischem Boden Paroli bieten und möglichst nicht als Verlierer den Platz verlassen.


Ebenfalls um 15:00 Uhr gastiert unsere dritte Mannschaft bei der PSG Mannheim. Für die Mannen von Coach Holger Eissler ist die Mannheimer B-Klasse absolutes Neuland, doch kann man der Truppe auch eine Klasse höher eine gute Rolle zutrauen.


Eine gute Rolle will auch unsere 2 Mannschaft spielen. Bereits um 13:00 Uhr tritt sie bei der zweiten Vertretung des TSV Neckarau an Auch Trainer Nico Glas stehen noch nicht alle Akteure zur Verfügung. Trotzdem will man nicht mit leeren Händen die Heimreise antreten.